Der Klute-Bus

Busreisen

3 Tage - Advent im Harz: Wernigerode – Quedlinburg & Goslar

3 Tage - Advent im Harz: Wernigerode – Quedlinburg & Goslar

Anreise:

Abreise:

Unterkunft:

Personen:

Für diese Reise gilt Stornostaffel H unserer Reisebedingungen.

Ab € 280,-

Allgemeine Informationen

Die »Bunte Stadt am Harz«, 1121 erstmals urkundlich erwähnt, ist der Anziehungspunkt für alle Harzreisende. Die Besucher Wernigerodes zieht es zuerst zum Mittelpunkt der Altstadt - dem berühmten  Rathaus am Marktplatz, einer Perle mittel­alterlichen Fachwerkbaues. Hoch über der Stadt bestimmt das Schloss Wernigerode die Silhouette der Harzberge, an die sich der Ort schmiegt. Das Krummelsche Haus in der Breiten Straße ist durch seine geschnitzte Fassade einmalig in Europa. Viele weitere malerische und romantische Winkel sind in der Altstadt zu entdecken. Während dieser Reise besuchen Sie zudem noch die Städte Quedlinburg und Goslar. 

Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus 2 Übernachtungen Zimmer mit Bad/WC kleine... mehr
  • Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus
  • 2 Übernachtungen
  • Zimmer mit Bad/WC
  • kleine Flasche Schierker Feuerstein (0,02l) zur Begrüßung
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2x kalt-warmes Dinnerbuffet
  • Stadtrundgang in Quedlinburg mit Führung
  • Stadtrundgang in Wernigerode mit Führung
  • Fahrt mit der Harzquerbahn
  • Stadtrundgang in Goslar mit Führung
  • Benutzung von Sauna, Dampfbad und Fitnessgeräten
1. Tag: Abfahrten: 7.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße /  8.00 Uhr Hbf. Osnabrück -... mehr
1. Tag:
Abfahrten: 7.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße /  8.00 Uhr Hbf. Osnabrück - Eisenbahnstraße.

Die Fahrt führt über Hannover zunächst nach Quedlinburg. Während eines Rundganges lernen Sie diese Stadt, die zum UNESCO Welterbe gehört, näher kennen. Anschließend bleibt selbstverständlich noch Zeit, den Weihnachtsmarkt zu besuchen.
Im Dezember verwandelt sich Quedlinburg in einen vorweihnachtlichen Traum der besonderen Art. In der Kulisse des historischen Marktes, inmitten all der Fachwerkhäuser, finden Sie all das, was wir seit unserer Kindheit mit Weihnachten verbinden. Anschließend fahren Sie nach Wernigerode. Abendessen im Hotel.

2.Tag:

Nach dem Frühstücksbuffet lernen Sie Wernigerode während eines Rundganges näher kennen. Gegen Mittag bringt Sie der Bus zum Bahnhof und Sie besteigen die nostalgische Harzquerbahn und fahren nach »Drei Annen Hohne«. Der Bus holt Sie dort wieder ab und bringt Sie zurück zum Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sicherlich ausreichend Zeit, um vor dem Abendessen im Hotel noch über den Weihnachtsmarkt in Wernigerode zu bummeln.

3.Tag:    

Nach dem Frühstück treten Sie über Goslar die Heimreise an. Auch hier lernen Sie während eines geführten Stadtrundgangs die historische Altstadt kennen. Nach der Führung haben Sie noch etwas Zeit, den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Am frühen Nachmittag  führt Sie die Rückreise auf der Harzhochstraße über Bad Grund, Bad Gandersheim, Hameln (Weserbergland) nach Osnabrück. Rückankunft gegen 19.00 Uhr.

Sie wohnen im HKK Hotel Wernigerode, welches nur 100 Meter von der historischen Altstadt... mehr

Sie wohnen im HKK Hotel Wernigerode, welches nur 100 Meter von der historischen Altstadt entfernt liegt. 256 modern ausgestattete Zimmer stehen zur Verfügung. Die Zimmer in der Standardkategorie sind mit Telefon, Flatscreen-TV mit Radio und Pay-TV, Fön und Badewanne/WC ausgestattet. Es gibt auch wenige Zimmer mit Dusche, gerne können wir diese für Sie anfragen. Gegen Aufpreis von 20,- € pro Person können wir auch ein Zimmer in der Komfortkategorie für Sie buchen. Die neu ausgestatteten Zimmer haben zusätzlich eine Minibar inklusive täglicher Befüllung mit Getränken und einen Safe. Die Anzahl der Zimmer in der Komfortkategorie sind begrenzt.  

Adresse:    HKK Hotel Wernigerode, Pfarrstr. 41, 38855 Wernigerode
Telefon:    03943 – 941-0     
Internet:    www.hkk-wr.de

Die ortsübliche Kurtaxe (zurzeit 2,80 € pro Tag) und Eintrittgelder sind nicht im Preis enthalten. mehr

Die ortsübliche Kurtaxe (zurzeit 2,80 € pro Tag) und Eintrittgelder sind nicht im Preis enthalten.