Der Klute-Bus

Kur- & Wellnessreisen

15 Tage - Kur- und Erholungsreise pol. Ostsee - Swinemünde/»Kaisers Garten 1«

15 Tage - Kur- und Erholungsreise pol. Ostsee - Swinemünde/»Kaisers Garten 1«
15 Tage - Kur- und Erholungsreise pol. Ostsee - Swinemünde/»Kaisers Garten 1«
15 Tage - Kur- und Erholungsreise pol. Ostsee - Swinemünde/»Kaisers Garten 1«
15 Tage - Kur- und Erholungsreise pol. Ostsee - Swinemünde/»Kaisers Garten 1«
15 Tage - Kur- und Erholungsreise pol. Ostsee - Swinemünde/»Kaisers Garten 1«

Anreise:

Abreise:

Unterkunft:

Personen:

Für diese Reise gilt Stornostaffel K unserer Reisebedingungen.

Ab € 1108,-

Allgemeine Informationen

Fast 500 Kilometer lang ist die polnische Ostseeküste. Sie lädt zum Sonnenbaden und stundenlangen Spaziergängen ein: breite Strände mit feinkörnigem, weißem Sand, eine abwechslungsreiche Küste mit großen Dünenfeldern und reizvollen Steil­küsten. Die zahlreichen Ostsee-Bäder waren schon zu Kaisers Zeiten bekannt und bieten heute alles für einen erholsamen Urlaub. Swinemünde ist mit etwa 40.000 Einwohnern die größte Stadt der Insel Usedom. Die Stadt nimmt den östlichen etwa drei Kilometer breiten Landstreifen der Insel Usedom, der 1945 polnisches Staatsgebiet wurde, sowie den Westzipfel der Insel Wollin ein. Swinemünde hat einen herrlichen breiten Strand und eine sehr schöne Umgebung.

Bustransfer im modernen Fernreiseomnibus 14 Übernachtungen Zimmer mit Bad oder DU/WC... mehr
  • Bustransfer im modernen Fernreiseomnibus
  • 14 Übernachtungen
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • Vollpension (1. Tag abends bis 15. Tag morgens)
  • Ärztliches Eingangsgespräch mit Festlegung des Therapieplanes
  • 2 Kuranwendungen pro Werktag gemäß Therapieplan
  • Nutzung des jeweiligen hoteleigenen Schwimmbades zu den festgelegten Öffnungszeiten
  • Vorteilskarte (Vergünstigungen in einigen Geschäften, Restaurants, Cafés usw.)
1. Tag: Abfahrten: 5.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 6.00 Uhr Hbf. Osnabrück -... mehr
1. Tag:
Abfahrten: 5.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 6.00 Uhr Hbf. Osnabrück - Eisenbahnstraße.

Die Fahrt führt über Hamburg, Lübeck und Rostock an die polnische Ostsee zum jeweils gebuchten Hotel.

2. – 14. Tag:

Aufenthalt vor Ort inkl. Kuranwendungen an den Arbeitstagen (Montag bis Freitag). Der Bus steht Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung.

15. Tag:

Sie treten die Rückreise nach Osnabrück an. Ihre Ankunft erfolgt dort gegen 19.00 Uhr.

»Kaisers Garten 1« Das Hotel Kaisers Garten 1 liegt in einer Parkanlage am Rande des... mehr
»Kaisers Garten 1«

Das Hotel Kaisers Garten 1 liegt in einer Parkanlage am Rande des Kurviertels. Das im Jahre 1919 im Palaststil erbaute Hotel verfügt über eine eigene 8.000 m² große Parkanlage. Zur Promenade nach Ahlbeck sind es ca. 700 m, zu den Stränden 800 m und zur Altstadt ca. 1 km. Das Hotel verfügt über ein Café, Club-Raum, Behandlungs- und Wellnessabteilung mit Hallenbad, Sauna, Whirlpool und Salzgrotte (gegen Gebühr).

Zimmerausstattung:

93 Nichtraucherzimmer mit Dusche/WC, SAT-TV, Kühlschrank, Fön, Telefon, W-LAN. Die Doppelzimmer haben eine Größe von ca. 20 m² und sind mit 2 getrennten, zusammenstellbaren
Betten oder mit einem Doppelbett ausgestattet.
Die Einzelzimmer sind ca. 14 m² groß.

Verpflegung:

Frühstück und Abendessen werden als Buffet angeboten.
Das Mittagessen wird als ein 1-Gang Tellergericht serviert.
Spezielle Diäten, wie z.B. vegetarische Ernährung sind auf
Anfrage möglich.

Zusatzleistungen:
  • Nutzung des Kneipp Pfades im Kaisers Garten 2
  • 3x Gymnastik pro Woche (Wassergymnastik, Nordic Walking, Atemgymnastik, Rückengymnastik)
  • 5% Rabatt u.a. auf Kosmetikbehandlungen, Massagen etc.


Adresse:    Kaisers Garten, ul. Stanisława Wyspianskiego 34A, PL-72600 Swinemünde
Telefon:    0048 – 91 – 88 88 500
Internet:    www.cesarskieogrody.pl

Einzelzimmer auf Anfrage! An polnischen Feiertagen entfallen die Anwendungen ersatzlos!... mehr
Einzelzimmer auf Anfrage!

An polnischen Feiertagen entfallen die Anwendungen ersatzlos!
Kurtaxe und Eintrittsgelder sind nicht im Preis enthalten.
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis!
Währung: poln. Zloty
Wir empfehlen den Umtausch vor Ort.
Zuschüsse von der Krankenkasse:
Beantragen Sie rechtzeitig vor Reiseantritt eine ambulante Vorsorgekur!
Für diese Reise gilt Stornostaffel K unserer Reise­bedingungen.
Empfohlener Anmeldeschluss: 3 Monate vorher!

Zu Ihrer Information:
Swinemünde ist eine der »Boom-Destinationen« Europas. Daher muss in den nächsten Jahren mit erhöhter Bautätigkeit gerechnet werden. Im Interesse der zukünftigen Gäste wird das attraktive Ostsee-Kurbad weiter modernisiert und verschönert. Dazu gehören, oftmals nicht explizit angekündigte Projekte, die mit Lärmbelästigungen verbunden sein können, wie z.B. Straßenbau, Hotelneubauten, Renovierungen etc. Wir bemühen uns immer, Sie vorab zu informieren! Viele Bautätigkeiten beginnen jedoch ohne Vorwarnung von heute auf morgen.