Der Klute-Bus

Länderreisen

10 Tage - Wunderschönes Kroatien – Adria, Split & Dubrovnik

10 Tage - Wunderschönes Kroatien – Adria, Split & Dubrovnik
10 Tage - Wunderschönes Kroatien – Adria, Split & Dubrovnik
10 Tage - Wunderschönes Kroatien – Adria, Split & Dubrovnik

Anreise:

Abreise:

Unterkunft:

Personen:

Ab € 1280,-

Allgemeine Informationen

Die Plitvicer Seen, Dubrovnik, die Adria – das sind alles Schauplätze einer unvergesslichen Rundreise. Es gibt Momente, da möchte man nirgendwo anders sein. Mehr als 1.000 Inseln, fast 6.000 Kilometer Küstenlinie an der Adria, mediterranes Klima und eine Vielzahl architektonischer und kultureller Höhepunkte – was will man mehr?

Fahrt im modernen Fernreiseomnibus 2 Zwischenübernachtungen mit HP in einem... mehr
  • Fahrt im modernen Fernreiseomnibus
  • 2 Zwischenübernachtungen mit HP in einem Mittelklassehotel
  • 7 Übernachtungen mit HP in guten Mittelklasse Hotels in Kroatien
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • permanente Reiseleitung ab Karlovac bis Opatija
  • Stadtführungen in Split, Trogir und Dubrovnik
  • alle aufgeführten Ausflüge inkl. Reiseleitung
  • Eintritt Plitvicer Seen mit Boots- und Zugfahrt
  • inkl. Kurtaxe
1.Tag: Anreise Abfahrten: 4.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 5.00 Uhr Hbf. Osnabrück -... mehr
1.Tag: Anreise
Abfahrten: 4.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 5.00 Uhr Hbf. Osnabrück - Eisenbahnstraße.

Über Kassel, Würzburg und Nürnberg gelangen Sie zur Zwischenübernachtung in den Raum Villach / Kärnten. City Hotel Villach o.ä.

2. Tag:

Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter durch den Karawanken-Tunnel und Ljubljana nach Karlovac. Hier steigt Ihr Reiseleiter für die nächsten Tage zu. Die Fahrt führt weiter bis zu Ihrem Hotel im Raum der Plitvicer Seen. Vorgesehen ist das Hotel Mirjana Rastoke in Slunj.

3. Tag:

Heute besuchen Sie zusammen mit Ihrem Reiseleiter den berühmten Nationalpark Plitvicer Seen. Diese wurden 1979 als eines der ersten Naturdenkmäler weltweit in das UNESCO-Weltnaturerbe aufgenommen. Die Besucher sind immer wieder aufs Neue entzückt. Dröhnend stürzen die Wasserfälle in das kristallklare Wasser der 16 miteinander verbundenen Seen. Tausende Regenbogenfarben, die von der Gischt der Wasserfälle erzeugt werden, prägen die Szenerie. Sie entdecken das einzigartige Naturparadies im Panoramazug, per Elektrobootfahrt und bei einem kleinen Spaziergang auf Pfaden und Stegen. Die nächsten Orte in dem dünn besiedelten Gebiet sind Korenica und Slunj. Im Anschluss Weiterfahrt an die Makarska Riviera, wo Sie die nächsten vier Nächte verbringen werden. Vorgesehen ist das Hotel Bluesun Alga in Tucepi.

4. Tag:

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zu den Städten Trogir und Split. Die UNESCO erklärte die Stadt Split zum Weltkulturerbe. Direkt am Meer, entlang der Hafenbucht der Altstadt, liegt die Riva, eine Flaniermeile. Die spektakuläre Lage mit den nahen Gebirgszügen im Hinterland und dem aufregenden Diokletianspalast machen Split zu einem hinreißenden Ziel an der Küste Dalmatiens.
Die Stadt Trogir ist ein einzigartiges Freilichtmuseum. Auf einer Halbinsel gelegen präsentiert das Städtchen wie kein anderes die Vielfalt der romanisch-gotischen Bauwerke. Das Zentrum ist umschlossen von Stadtmauern mit Torbögen. Die gesamte Altstadt von Trogir zählt seit 1997 ebenfalls zum Weltkulturerbe der UNESCO. Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag:

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Guide nach Dubrovnik.
Entdecken Sie, warum Dubrovnik auch »Perle der Adria« genannt wird und genießen Sie das milde mediterrane Klima. Die Metropole am Meer ist wohl die reizvollste Stadt des Landes. Sie beeindruckt Ihre Besucher mit einer wunderschönen Altstadt, die ein einzigartiges Freiluftmuseum mit vielen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten ist. Die Altstadt gehört seit 1979 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Nach der Besichtigung nutzen Sie die Zeit für eigene Erkundungen in den historischen Gassen.

6. Tag:

Heute haben Sie einen Tag zur freien Verfügung an der Makarska Riviera.

7. Tag:

Nach dem Frühstück fahren Sie über Zadar weiter nach Opatija. Das Seebad Opatija ist einer der ältesten Fremdenverkehrsorte Kroatiens. Die Stadt befindet sich an der Kvarner Bucht. An der Opatja Riviera ist die nächste Station auf Ihrer Rundreise. Vorgesehen ist das Hotel Adriatic in Opatija.

8. Tag:

Der heutige Tag steht Ihnen in Opatija zur freien Verfügung. Der beliebte Badeort an der Kvarner Bucht hat viel zu bieten. Spazieren Sie durch das Zentrum und sehen Sie die schönen Herrenhäuser oder machen Sie einen Spaziergang an der Küstenpromenade.

9. Tag:

Heute heißt es Abschied nehmen von Kroatien. Nach dem Frühstück fahren Sie bis nach Süddeutschland, in den Großraum von Nürnberg. Hier legen Sie eine Zwischenübernachtung ein.  

10. Tag:

Nach dem Frühstück treten Sie den letzten Teil der Rückreise an. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.00 Uhr.