Der Klute-Bus

Länderreisen

4 Tage Trier – älteste Stadt Deutschlands

4 Tage Trier – älteste Stadt Deutschlands

Anreise:

Abreise:

Unterkunft:

Personen:

Für diese Reise gilt Stornostaffel H unserer Reisebedingungen.

Ab € 368,-

Allgemeine Informationen

Anderes Hotel!

Es gibt nur wenige Städte und Landschaften in Deutschland, die so bekannt und beliebt sind wie Trier und die Mosel. Mittelalterliche Burgen und Ruinen, üppige Weinberge, kleine malerische Weinorte und mittelalterliche Städtchen machen das Moselland immer wieder zu einem gefragten Reiseziel. Die Moselmetropole Trier wurde geprägt von Römischen Kaisern, Bischöfen und Kurfürsten. Hiervon zeugen die historischen Kunstschätze und die unvergesslichen Baudenkmäler – am bekanntesten die Porta Nigra, das mächtige römische Stadttor. 

Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus 3 Übernachtungen Zimmer mit Bad oder DU/WC... mehr
  • Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus
  • 3 Übernachtungen
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 3x Frühstücksbuffet
  • Stadtführung Trier
  • Ausflug Müllerthal und Luxemburg mit Reiseleitung
  • Weinprobe mit Abendmenü
  • Panoramafahrt auf der Mosel ab/bis Trier
1. Tag: Abfahrten: 7.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 8.00 Uhr Hbf. Osnabrück -... mehr
1. Tag:
Abfahrten: 7.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 8.00 Uhr Hbf. Osnabrück - Eisenbahnstraße.

Die Fahrt führt über Wuppertal und Köln an die Mosel nach Trier. Am Nachmittag lernen Sie bei einer Stadtführung die Sehenswürdigkeiten der Moselstadt und ihre lange Geschichte kennen, anschließend Freizeit.

2. Tag:

Heute fahren Sie nach dem Frühstück mit einer Reiseleitung durch das landschaftlich reizvolle Müllerthal. Anschließend geht es nach Luxemburg mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten. Rückkehr im Hotel am späten Nachmittag. Am Abend erwartete Sie auf dem Weingut Deutschherrenhof eine ausführliche Weinprobe mit 6 verschiedenen Weinen. Genießen Sie hierzu das Menü bestehend aus einem Elsässer Flammkuchen als Vorspeise, einem »Deutschherrenhof« Steak vom Grill mit Salatteller & Kartoffel-Selleriesalat als Hauptgang und einem Dessert.     

3. Tag:

Zunächst können Sie sich am Frühstücksbuffet ausgiebig stärken. Am späten Vormittag starten Sie zu einer ca. 2-stündigen Panoramarundfahrt auf der Mosel. In Trier wieder angekommen fahren Sie mit dem Bus nach Saarburg. Eingebettet in Weinberge und Wälder liegt die romantische Stadt mit den sehenswürdigen Denkmälern ihrer tausendjährigen Geschichte. Lassen Sie sich während Ihres Aufenthaltes von dieser Stadt verzaubern. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit dem Bus nach Trier ins Hotel.

4. Tag:

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, verlassen Sie Trier. Die Rückfahrt führt durch das wunderschöne Ahrtal mit Pause in Ahrweiler. Rückankunft in Osnabrück ca. 19.30 Uhr.

Sie übernachten im »Vienna House Easy Trier«, welches sich in zentraler und ruhiger Lage an den... mehr

Sie übernachten im »Vienna House Easy Trier«, welches sich in zentraler und ruhiger Lage an den Kaiserthermen befindet. Direkt am Hotel gibt es eine Bushaltestelle, die eine Anbindung in die Altstadt anbietet. Die historische Innenstadt erreichen Sie in ca. 10 Gehminuten. Einfach zum Wohlfühlen sind die 105 gut durchdachten und frisch im Design eingerichteten Zimmer dieses Hotels. Ein gastfreundliches Team erwartet Sie im hoteleigenen Restaurant und in der Hotelbar. Die Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Haartrockner, Klimaanlage, kostenfreies WIFI, Telefon und Kabel-TV.

Adresse: Vienna House Easy Trier, Metzer Allee 6, 54295 Trier        
Telefon: 0651 – 93770        
Internet: www.viennahouse.com

Eine eventuelle anfallende Bettensteuer ist nicht im Preis enthalten. Eintrittsgelder sind nicht... mehr

Eine eventuelle anfallende Bettensteuer ist nicht im Preis enthalten.
Eintrittsgelder sind nicht im Preis enthalten.
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis!