Der Klute-Bus

Länderreisen

10 Tage - Frühling an der Amalfiküste in Sorrent & der Insel Ischia

10 Tage - Frühling an der Amalfiküste in Sorrent & der Insel Ischia
10 Tage - Frühling an der Amalfiküste in Sorrent & der Insel Ischia
10 Tage - Frühling an der Amalfiküste in Sorrent & der Insel Ischia

Anreise:

Abreise:

Unterkunft:

Personen:

Für diese Reise gilt Stornostaffel F unserer Reisebedingungen.

Ab € 1173,-

Allgemeine Informationen

Hoch über der steil abfallenden Küste thront Sorrent, traumhaft am Golf von Neapel gelegen. Auf den ersten Blick verträumt, entpuppt sich die Stadt beim näheren Hinsehen als sehr lebendig. Kontrastreiche Landschaften zeigen sich während der Tagesausflüge: Ein Stück lebendige Antike in Pompeji, die schwarze Kraterlandschaft am Vesuv, die vor Leben sprühende Stadt Neapel, die rote Sonne von Capri und die bunten Fischerboote in Amalfi.
Erleben Sie mit uns die ebenso klassisch - schöne wie abwechslungsreiche Landschaft Kampaniens.
Mit der Insel Ischia hat die Natur wahrhaft ein Meisterwerk geschaffen: Sonne, Strände, herrliche Natur, mildes Klima, traumhafte Lage - kombiniert mit dem größten Geschenk der Natur, der Heilkraft der Thermalwasser.

Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus 2 Zwischenübernachtungen im Raum Garda / Lugano... mehr
  • Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus
  • 2 Zwischenübernachtungen im Raum Garda / Lugano
  • 5 Übernachtungen in Sorrent
  • 2 Übernachtungen auf Ischia
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • Halbpension
  • Ausflüge gemäß Programm mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • Transfer Hotel - Hafen - Hotel (Ausflug Capri)
  • Fahrt mit dem Schnellboot zur Insel Capri
  • Inselrundfahrt mit Minibussen auf Capri
  • Fähre zur Insel Ischia
  • Inselrundfahrt auf Ischia mit örtlichem Reisebus
1. Tag: Abfahrten: 4.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße /  5.00 Uhr Hbf. Osnabrück -... mehr
1. Tag:
Abfahrten: 4.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße /  5.00 Uhr Hbf. Osnabrück - Eisenbahnstraße.

Über Kassel und München  fahren Sie in den Raum Gardasee, wo Sie eine Zwischenübernachtung einlegen werden.

2. Tag:

Nach dem Frühstück geht es weiter in Richtung Sorrent. Gegen Abend Ankunft in Sorrent.

3. Tag:

Heute fahren Sie auf den 1200 m hohen Vesuv. Wer gut zu Fuß ist kann den Weg zum Vulkan hoch laufen und sehen, wie aktiv dieser ist. Im Anschluss daran besichtigen Sie die hochinteressanten Ausgrabungen von der im Jahre 79 n. Chr. durch den Ascheregen beim Ausbruch des Vesuvs verschütteten römischen Stadt Pompeji. Es ist eine der bedeutendsten antiken Ausgrabungsstätten. Am späten Nachmittag Rückkehr zum Hotel.

4.Tag:

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zur Amalfitanischen Küste. Entlang der malerischen Steilküste erreichen Sie Amalfi, den schönsten Ort dieses Küstengebietes. Die weißen Häuser, die grünen Hänge und das blaue Meer sind eine Farbkomposition von außerordentlicher Schönheit. (Diesen Ausflug unternehmen Sie mit einem örtlichen Reisebus.)

5. Tag:

Nach dem Frühstück steht ein ganztägiger Ausflug in das viel besungene Napoli auf dem Programm. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die pulsierende Stadt näher kennen.
Vormittags besichtigen Sie die Altstadt mit der Kirche Sta. Chiara.
Am Nachmittag kehren Sie nach Sorrent zurück, wo Ihnen noch Zeit für eigene Erkundungen bleibt.   

6. Tag:

Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Ausflug zur wunderschönen Insel Capri.
Wenn man die Insel noch nie besucht hat, sollte man unbedingt einen Tagesausflug nach Capri einplanen. Vor Ort werden Sie die Villa San Michele und die Augustusgärten besuchen. Am Nachmittag erreichen Sie wieder Sorrent. Wer mag, kann den restlichen Tag in Sorrent verbringen!   

7. Tag:

Nach dem Frühstück verlassen Sie das schöne Sorrent. Die Fahrt geht in Richtung Neapel. Aber bevor Sie auf die Fähre Richtung Ischia gehen, fahren Sie zu dem Vulkankrater Solfatara. Aus dem halberloschenen Vulkan steigen heute noch Dämpfe und Schwefelgase auf. Die Umgebung erinnert an eine Mondlandschaft, und doch findet man am Rande subtropische Pflanzen. Ein Spaziergang lohnt sich. Am Nachmittag setzen Sie mit der Fähre nach Ischia über.

8. Tag:

Am Vormittag unternehmen Sie mit einem Inselbus eine Rundfahrt, die Ihnen die Schönheiten der Insel Ischia zeigen wird. Das ideale Klima und die fruchtbare Erde haben eine üppige subtropische Vegetation entstehen lassen. Reizvolle Ortschaften liegen auf Ihrem Weg wie Ischia, Casamicciola und S. Angelo, ein charakteristisches Fischerdorf. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

9. Tag:

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Ischia. Sie setzen mit der Fähre nach Neapel über und treten die Rückreise zu Ihrer Zwischenübernachtung in Lugano an.

10. Tag:

Nach dem Frühstück geht es zurück nach Osnabrück. Rückankunft ca. 21.00 Uhr.

Sie wohnen oberhalb von Sorrent in dem 4-Sterne (landestypisch) Hotel Due Golfi Sant Agata. Die... mehr

Sie wohnen oberhalb von Sorrent in dem 4-Sterne (landestypisch) Hotel Due Golfi Sant Agata. Die Zimmer (Größe zwischen 15-21 qm) verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee- und Kaffeekocher sowie einen Safe.  

Adresse: Grand Hotel Due Golfi, Via Nastro Azzurro 1, I - 80061 Sant‘Agata sui Due Golfi
Telefon: 0039 - 081 878 00 04             
Internet: www.grandhotelduegolfi.com

Auf Ischia wohnen Sie im Hotel Mediterraneo in Forio. Der Hotelkomplex mit dem Hauptgebäude und den Nebengebäuden
liegen in einem mediterranen Park.
Die Zimmer verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV.
Adresse: Park Hotel Terme Mediterraneo, Via Provinciale Panza 436, I-80075 Forio
Telefon: 0039 – 081 907 365              
Internet: www.hotelmediterraneo.it

Die Hoteladressen teilen wir Ihnen ca. 10 Tage vor Reisebeginn mit.

Eintrittsgelder und die örtlichen Hotelsteuer (siehe Reiseinfos > Wichtige Reisehinweise)... mehr

Eintrittsgelder und die örtlichen Hotelsteuer (siehe Reiseinfos > Wichtige Reisehinweise) sind nicht im Preis enthalten!
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis!