Der Klute-Bus

Länderreisen

10 Tage - Inselhüpfen in Kroatien

10 Tage - Inselhüpfen in Kroatien
10 Tage - Inselhüpfen in Kroatien
10 Tage - Inselhüpfen in Kroatien
10 Tage - Inselhüpfen in Kroatien
10 Tage - Inselhüpfen in Kroatien

Anreise:

Abreise:

Unterkunft:

Personen:

Für diese Reise gilt Stornostaffel C unserer Reisebedingungen.

Ab € 1064,-

Allgemeine Informationen

Willkommen in Kroatien – Der Duft von Pinienhainen, strahlender Sonnenschein, das kristallklare Meer, einsame Inseln, herzliche Menschen und kulinarische Spezialitäten: in Kroatien lässt es sich wahrlich leben. Hier an der Adria eröffnet sich Ihnen ein Erholungsparadies wie aus dem Bilderbuch.
In zehn Tagen - sechs Inseln Kroatiens - auf einen Streich! Sie übernachten auf der Insel Krk & der Insel Rab. Während des großen Ausflugsprogramms sehen Sie u.a. die Insel Cres & Losinj, machen eine schöne Panorama-Schifffahrt zum »Felsen Fjord« Zavratnica und nehmen an einem Spezialitäten-Essen in einer typischen Konoba teil.  

Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus 2 Zwischenübernachtungen mit HP in einem... mehr
  • Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus
  • 2 Zwischenübernachtungen mit HP in einem 3-Sterne–Hotel/Gasthof im Salzburger Land
  • 4 Übernachtungen auf der Insel Krk
  • 3 Übernachtungen auf der Insel Rab
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 7x kroatisches/internationales Frühstücksbuffet
  • 6x Abendbuffet
  • 1 Spezialitätenessen in einer typischen Konoba inkl. ¼ l Wein und ¼ l Wasser
  • Begrüßungsdrinks    
  • alle aufgeführten Ausflüge inkl. Reiseleitung
  • Weinprobe und Vesperhappen
  • Bootsfahrt zur Klosterinsel Kosljun inkl. Eintritt in das Franziskanerkloster
  • Fährüberfahrt von Krk nach Cres und zurück
  • Eine süße Überraschung auf einer der Inseln
  • Panorama Schifffahrt zum Fjord Zavratnica und zurück
  • Panoramaschifffahrt von Rab zur Insel Pag und zurück
  • Ausflug Plitvicer Seen inkl. Eintritt und Reiseleitung
  • Musikalische Unterhaltung während des Konoba-Abends
  • Kur- und Ökotaxe für den gesamten Aufenthalt
1. Tag: Abfahrten: 5.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 6.00 Uhr Hbf. Osnabrück -... mehr
1. Tag:
Abfahrten: 5.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 6.00 Uhr Hbf. Osnabrück - Eisenbahnstraße.

Über Kassel, Würzburg und Nürnberg gelangen Sie zur Zwischenübernachtung in das Salzburger Land.

2. Tag: Anreise auf die Insel Krk

Sie fahren weiter durch Slowenien nach Kroatien und über das imposante Brückenbauwerk auf die beliebte Insel Krk. Die nächsten vier Nächte wohnen Sie im Hotel Valamar Koralj. Nach einem Begrüßungsdrink nehmen Sie gemeinsam das Abendessen ein.

3. Tag: Inselrundfahrt Krk & Kosljun

Nach dem Frühstück starten Sie zu der halbtägigen »Krk-Tour«. Sie sehen die Inselhauptstadt und natürlich darf eine Besichtigung der Altstadt von Krk nicht fehlen. Anschließend findet die »Punat-Fahrt« mit einem kleinen Schiff zur Nachbarinsel Kosljun statt. Hier besuchen Sie das Museum und das Franziskanerkloster. Eine gesellige Weinprobe in Vrbnik und der Bummel durch das bezaubernde Städtchen runden das heutige Programm ab. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Ausflug Plitvicer Seen

Am heutigen Tag machen Sie einen Ausflug zum berühmten Nationalpark Plitvicer Seen. Die im Sonnenlicht türkis glitzernden Wasserflächen der 16  größeren und kleineren Seen, die spektakulären Wasserfälle und Stromschnellen, die einzigartige Naturlandschaft – all das wird Sie auf diesem Tagesausflug begeistern. Nicht zu Unrecht ist der bekannteste und größte Nationalpark Kroatiens als einer der ersten Landschaftsgebiete zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt worden

5. Tag: Insel Cres und Losinj

Nach dem Frühstück geht es zunächst zum Anleger und die Fähre bringt Sie vom südlichen Valbinska nach Merag auf die Insel Cres. Nach nur wenigen Kilometern erreichen Sie die Inselhauptstadt Cres. Flanieren Sie gemütlich durch den historischen Kern des Ortes. Weiter geht es, vorbei am einzigartigen Vraner Bergsee, entlang des schmalen Inselarchipels in den Süden, wo Cres mit der Insel Losinj verbunden ist. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen bei einem Spaziergang verschiedene Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag Rückfahrt in den Norden von Cres, von wo Sie die Fähre zurück zur Insel Krk bringt.

6. Tag: Anreise Insel Rab

Noch ein letztes Frühstück auf Krk, dann verlassen Sie die Insel. Zunächst fahren Sie über die bereits bekannte Brücke aufs Festland. Sie fahren weiter in Richtung Küste und setzen in Jablanac mit der Fähre auf die Insel Rab über. Die nächsten drei Nächte verbringen Sie im Hotel Padova. Auch hier werden Sie mit einem Begrüßungsdrink empfangen.

7. Tag: Rab - Stadt, Land & Meer

Die Insel Rab ist die grünste und dicht besiedelste der Kvarner Inselgruppe. Mildes Klima, üppiger Pflanzenwuchs und die sehenswerte mittelalterliche Stadt Rab ziehen schon seit 100 Jahren Touristen in großen Scharen an. Vormittags erkunden Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter die Altstadt. Am Mittag haben Sie noch ein wenig Zeit zum Bummeln, bevor Sie am frühen Nachmittag an der Mole das Panoramaschiff erwartet. Von hier beginnt eine Schifffahrt entlang der Küste der Insel Rab. Das Schiff nähert sich dem fjordartigen Felsvorsprung Zavratnica nahe der Küstenstadt Jablanac. Nach einem Fotostopp vom Schiff aus geht es zurück nach Rab. Am Abend nehmen Sie an einem Spezialitäten-Essen in einer landestypischen Konoba teil. Es werden verschiedene Leckereien serviert, umrahmt von einheimischer Musik.

8. Tag: Insel Pag

Vielleicht genießen Sie heute schon vor dem Frühstück den Sonnenaufgang mit seinem Morgenrot, bevor Sie am späten Vormittag per Schiff zur nächsten Insel »hüpfen«: Pag. Obwohl nur 63 Kilometer lang und an ihrer engsten Stelle knapp 1,5 Kilometer breit, bietet die nahezu waldlose Insel Pag eine der faszinierendsten kargen Landschaften Dalmatiens. Überfahrt wieder zurück und Fotostopp vor Lun, ein kleiner Ort im nordwestlichen Teil der Insel. Er ist mit Olivenbaumkronen bedeckt, die so aussehen, als ob sie aus Steinen heraus wachsen. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

9. Tag:

Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen. Sie treten Ihre Heimreise an. Die Zwischenübernachtung erfolgt wieder im Salzburger Land.

10. Tag:

Nun steht endgültig die letzte Etappe an. Rückreise nach Osnabrück. Die Rückkehr ist voraussichtlich gegen 20.00 Uhr.

Auf der Insel Krk wohnen Sie im Valamar Koralj Hotel (landestypische 3-Sterne). Es liegt über... mehr
Auf der Insel Krk wohnen Sie im Valamar Koralj Hotel (landestypische 3-Sterne).

Es liegt über einer idyllischen Bucht auf der Insel mitten im würzig duftenden Kiefernwald mit Blick auf das kristallklare Wasser der Adria. Ein Küstenspaziergang von nur 10 Minuten führt in das Zentrum der Stadt Krk. Die Zimmer in der Classic Kategorie haben eine Größe von 16-20 qm und sind mit Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Minibar, Sat.-TV und Telefon ausgestattet. Für Einzelgäste stehen Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zur Verfügung. Hinweis: Die Zimmer in dieser Kategorie haben keinen Balkon und nicht alle haben Meerblick

Adresse: Hotel Valamar Koralj, Vlade Tomasica bb, HR - 51500 Krk
Telefon: 00385 – 51 – 221 063      
Internet: www.valamar.com
Auf der Insel Rab wohnen Sie im Hotel Valamar Padova (landestypische 4-Sterne).

Das neu renovierte Hotel wird Sie mit seinem modernen Design und einem herrlichen Blick auf das Meer und die Altstadt von Rab begeistern, die nur zwanzig Gehminuten vom Hotel entfernt ist.
Das Hotel bietet modern eingerichtete Zimmer mit Balkon und einer Größe von
ca. 22 qm. Zudem sind die Zimmer mit Badewanne oder Dusche/WC, Fön, Safe, Klima­anlage, Minibar, Sat.-TV und Telefon ausgestattet.  

Adresse: Hotel Padova, Banjol 322, HR – 51280 Rab
Telefon: 00385 – 51 – 724 544      
Internet:  www.valamar.com

Weitere Eintrittsgelder und eine evtl. Kurtaxe bei den Zwischenübernachtungen sind nicht im... mehr

Weitere Eintrittsgelder und eine evtl. Kurtaxe bei den Zwischenübernachtungen sind nicht im Preis enthalten.
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis!
Währung: kroatische Kuna – Wir empfehlen den Umtausch vor Ort!