Der Klute-Bus

Länderreisen

5 Tage - Ostsee-Schönheiten & Hansestädte: Danzig & Stettin

5 Tage - Ostsee-Schönheiten & Hansestädte: Danzig & Stettin
5 Tage - Ostsee-Schönheiten & Hansestädte: Danzig & Stettin
5 Tage - Ostsee-Schönheiten & Hansestädte: Danzig & Stettin

Anreise:

Abreise:

Preise:

Personen:

Für diese Reise gilt Stornostaffel C unserer Reisebedingungen.

Ab € 539,-

Allgemeine Informationen

Besuchen Sie mit uns die polnischen Städte Stettin und Danzig. Stettin nutzt seine Lage – nur 150 km von Berlin – gewinnbringend. Die Perle Pommerns gilt als aufstrebendes Wirtschaftszentrum und der Beiname »Klein-Paris« aufgrund der zahlreichen Wasserflächen kommt nicht von ungefähr.  
Die Stadt Danzig (Gdansk) gehört zu den kulturhistorisch bedeutendsten Städten. In der alten Hansestadt Danzig befindet sich ein großartiges Ensemble von kunstvollen Baudenkmälern. Danzig bildet zusammen mit Gdingen und Zoppot die »Dreistadt« mit mehr als 740.000 Einwohnern.

Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus 1 Übernachtung in Stettin 2 Übernachtungen in... mehr
  • Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus
  • 1 Übernachtung in Stettin
  • 2 Übernachtungen in Danzig
  • 1 Übernachtungen in Stettin
  • Hotels der guten landestypischen Mittelklasse
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen
  • Stadtbesichtigung Stettin
  • halbtägige Stadtbesichtigung Danzig
  • Eintritt & Besichtigung Marienkirche Danzig
  • Besichtigung Zoppot, Gdingen & Oliwa
  • Eintritt & Besichtigung Dom Oliwa
  • Orgelkonzert Dom Oliwa
  • Reiseleiter für Fahrt zum Slowinski Nationalpark bis Ankunft Stettin
  • Eintritt & Besichtigung im Slowinski National Park
  • Fahrt mit dem Elektrowagen zur Hohen Düne im Slowinski Nationalpark
  • Ortstaxe
1.Tag: Abfahrten: 5.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 6.00 Uhr Hbf. Osnabrück -... mehr
1.Tag:
Abfahrten: 5.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 6.00 Uhr Hbf. Osnabrück - Eisenbahnstraße.

Die Anreise führt über Hannover, Braunschweig, Magdeburg und Berlin nach Stettin in Westpommern. Während einer Stadtführung lernen Sie die beeindruckende Hafenstadt mit seiner reizvollen historischen Altstadt näher kennen. Über dem historischen Stadtkern thront das Renaissance-Schloss der Pommern, zu dessen Füßen sich die Altstadt rund um das Alte Rathaus erstreckt.  Abendessen und Übernachtung im Radisson BLU Hotel Stettin o. ä..

2. Tag:

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise nach Danzig fort. Hier erwartet Sie bereits eine Reiseleitung zu Ihrer Stadtbesichtigung von Danzig. Die nostalgische Altstadt von Danzig gilt als eine der schönsten Polens. Entdecken Sie die reizvollen Gassen und Ecken und natürlich die große Marienkirche. Aber auch das Wahrzeichen der Stadt, das Krantor, darf bei dieser Tour nicht fehlen. Abendessen und Übernachtung im Hotel Mercure Gdansk Stare Miasto o. ä..   

3. Tag:

Am heutigen Tag stehen die beiden anderen Orte, Zoppot und Gdingen, die zur »Dreistadt« gehören auf dem Programm. Zunächst erreichen Sie Zoppot: Hier darf natürlich bei der Besichtigung die Mole nicht fehlen. Mit über 511 Metern ist der Holzsteg einer der längsten der Welt und nicht nur der längste in Polen sondern in ganz Europa. Weiter geht es nach einem Stopp in Gdingen  nach Oliwa. Hier besuchen Sie den Dom, der insbesondere durch seine Orgel sehr bekannt ist. Bei einem Orgelkonzert können Sie sich davon überzeugen. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag:

Am heutigen Tage verlassen Sie Danzig und fahren direkt zur Bernsteinküste nach Leba mitten im Slowinski Nationalpark. Es erwarten Sie zwei wunderschöne Seen, die Leba-Nehrung mit seiner riesigen Wanderdüne und der schönste Strand an der polnischen Ostsee. Mit Elektrowagen gelangen Sie zur Wanderdüne, auch als »polnische Sahara« bezeichnet. Ornithologen schätzen die Region als Schutzgebiet für seltene Wasservögel. Anschließend geht es entlang der Ostseeküste über Stolp und Köslin nach Stettin. Übernachtung im Radisson BLU Hotel Stettin o. ä..

5. Tag: Heimreise

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, treten Sie die Rückreise nach Osnabrück an. Ihre Ankunft in Osnabrück erfolgt gegen 19.00 Uhr.

Sie wohnen in Hotels der guten landestypischen Mittelklasse mit guter, zentraler Lage. Alle... mehr

Sie wohnen in Hotels der guten landestypischen Mittelklasse mit guter, zentraler Lage. Alle Zimmer sind mit Badewanne oder Dusche/WC, Sat-TV und Telefon ausgestattet. Die Hoteladressen senden wir Ihnen ca. 10 Tage vor Reiseantritt zu.

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Preis enthalten! Für diese Reise benötigen Sie einen... mehr

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Preis enthalten!
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis!
Währung: Polnische Zloty – wir empfehlen den Umtausch vor Ort.