Der Klute-Bus

Osterreisen

5 Tage - Ostern im Altmühltal & Fränkische Seenplatte

5 Tage - Ostern im Altmühltal & Fränkische Seenplatte

Anreise:

Abreise:

Unterkunft:

Personen:

Für diese Reise gilt Stornostaffel G unserer Reisebedingungen.

Ab € 556,-

Allgemeine Informationen

Einen Tag länger – mit Augsburg!

Die Ferienregion Fränkisches Seenland und das wildromantische Altmühltal bieten Urlaubern Erholung in wunderschöner Natur und kulturgeschichtlich hochinteressanten Städten und Landschaften. Ein abwechslungsreiches Programm und ein Top-Hotel machen diese Reise zu einem unvergesslichen Frühlingsurlaub.

Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus 4 Übernachtungen Zimmer mit Bad oder Dusche/WC... mehr
  • Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus
  • 4 Übernachtungen
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen (3-Gang-Wahlmenü oder Buffet)
  • Ausflug Altmühltal mit Reiseleitung
  • Schifffahrt Kelheim
  • Stadtführung Augsburg
  • Eintritt Fuggerei
  • Ausflug Fränkisches Seenland mit Reiseleitung
  • Bademantel und Saunatuch während des Aufenthaltes
  • Benutzung des Erholungsbereiches zu den fest­gelegten Öffnungszeiten
1. Tag:     Abfahrten: 6.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 7.00 Uhr Hbf.... mehr
1. Tag:    
Abfahrten: 6.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 7.00 Uhr Hbf. Osnabrück - Eisenbahnstraße.

Die Fahrt führt über Bielefeld, Kassel und Fulda nach Langlau. Sie werden voraussichtlich am späten Nachmittag dort ankommen, so dass sicherlich noch Zeit bleibt, einen Spaziergang am Kleinen Brombachsee zu machen.

2. Tag:

Nach dem Frühstück starten Sie mit einer Reiseleitung zu Ihrer Entdeckungsreise durch das Altmühltal. Über Ellingen, Weißenburg und Eichstätt gelangen Sie nach Beilngries. Weiter geht es nach Kelheim, wo Sie ein Donauschiff besteigen, um eine Fahrt durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg zu machen. Nach einem Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag:

Freuen Sie sich heute auf Ihre Fahrt nach Augsburg. Bei einer Stadtführung unter dem Motto »Auf den Spuren der reichen Fugger durchs goldene Augs­burg« erfahren Sie viel über die Geschichte der Familie und des größten Handels-, Banken- und Montankonzerns des 16. Jahrhunderts in Europa. Sie sehen bei dem Rundgang u. a. die Fuggerhäuser, die Fuggerei und das Fuggermuseum. Im Anschluss der Führung haben Sie noch ausreichend Zeit die Stadt auf eigene Faust zu entdecken.

4. Tag:

Am heutigen Tag steht eine Rundfahrt durch das Fränkische Seenland begleitet von einem ortskundigen Reiseleiter auf dem Programm. Ein Kleinod in dieser Gegend ist die Hopfenstadt Spalt. Hopfen ist hier seit Jahrhunderten einer der Hauptwirtschafts­faktoren, was ein Altstadtrundgang deutlich macht.    

5. Tag:

Nach dem Frühstücksbuffet heißt es schon wieder Abschied nehmen. Die Rückkehr erfolgt gegen 17.00 Uhr.

 

Sie wohnen im Strandhotel Seehof in Langlau. Das 4-Sterne Hotel liegt am Kleinen Brombachsee und... mehr

Sie wohnen im Strandhotel Seehof in Langlau. Das 4-Sterne Hotel liegt am Kleinen Brombachsee und gehört zu den Topadressen in Bayern. Im Erholungs- und Badebereich mit Schwimmbad, Saunen, Whirlpool, Kneippbecken und Infrarotkabine können Sie sich nach einem anstrengenden Tag getrost entspannen und verwöhnen lassen. Die Zimmer sind mit Badwanne oder DU/WC, Fön, Bidet, Sat-TV, Telefon, TV-Radio, WLAN, Minibar und übergroßen Komfortbetten ausgestattet.

Adresse: Strandhotel Seehof, Seestraße 33, 91738 Langlau
Telefon: 09834 – 988-0               
Internet: www.strandhotel-seehof.de


 

Die Kurtaxe (zurzeit 1,00 € pro Person/Tag) und Eintrittsgelder sind nicht im Preis enthalten! mehr

Die Kurtaxe (zurzeit 1,00 € pro Person/Tag) und Eintrittsgelder sind nicht im Preis enthalten!