Der Klute-Bus

Radreisen

4 Tage - Märchenhaftes Radeln an Weser, Werra und Fulda

4 Tage - Märchenhaftes Radeln an Weser, Werra und Fulda
4 Tage - Märchenhaftes Radeln an Weser, Werra und Fulda
4 Tage - Märchenhaftes Radeln an Weser, Werra und Fulda
4 Tage - Märchenhaftes Radeln an Weser, Werra und Fulda

Anreise:

Abreise:

Unterkunft:

Personen:

Für diese Reise gilt Stornostaffel E unserer Reisebedingungen.

Ab € 507,-

Allgemeine Informationen

Diavortrag am 01.02.2019
Nähere Informationen unter »Über uns > Infos«

Sternradeln von Hannoversch Münden aus, wo sich Werra mit der Fulda zur Weser vereinigt, zählt zu den »hidden champions« der Radtouren. Es gibt durchaus bekanntere Kurztouren, aber eine solche Fülle an Genußerlebnissen bei der Durchquerung malerischster Landschaften, erlebt man selten. Residenzstädte, Kulturstädte, Kurorte und romantische Städtchen mit sehenswerten alten Fachwerkhäusern liegen auf unserer Tour, bei der sich die blauen Bänder – Werra und Fulda – durch Mittelgebirge und Flusstäler schlängeln.

Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus Fahrradbeförderung im modernen... mehr
  • Fahrt im modernen 5-Sterne Fernreiseomnibus
  • Fahrradbeförderung im modernen Fahrrad­anhänger
  • 3 Übernachtungen
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen
  • Begrüßung durch die Radreiseleitung
  • qualifizierte Radreiseleitung für 2 halbtägige Radtouren
  • qualifizierte Radreiseleitung für 2 ganztägige Radtouren
  • Besichtigung Hannoversch Münden
  • Besichtigung Witzenhausen
  • Besichtigung Bad Karlshafen
  • Besichtigung Kassel
  • Kostenfreie Nutzung des Sauna- und Fitness­bereichs des Hotels
  • Unterstellmöglichkeit für die Räder im Hotel
1. Tag: Abfahrt: 8.00 Uhr Betriebshof Berghoffstraße. Achtung: Bitte bringen Sie am Mittwoch,... mehr
1. Tag:
Abfahrt: 8.00 Uhr Betriebshof Berghoffstraße.
Achtung: Bitte bringen Sie am Mittwoch, den 15.05.2019 Ihr Fahrrad zum Betriebshof der Firma Klute Reisen, Berghoffstraße 32, Osnabrück, damit wir die Fahrräder verladen können.

Die Reise führt Sie zunächst mit dem Bus nach Hannoversch Münden. Erleben Sie diese einzigartige Stadt mit Ihren über 700 Fachwerkhäusern bei einer Führung. Sie starten schon heute mit Ihrer Radtour entlang der Werra, eine gemütliche Startstrecke von ca. 25 km wartet. Sie fahren entlang der Werra bis nach Witzenhausen, der Kirschen- und Universitätsstadt. Romantisch im Werratal eingebettet, liegt sie inmitten von Kirschplantagen. Lassen Sie hier das Flair der attraktiven Altstadt auf sich wirken, bevor es mit dem Bus wieder in Richtung Hannoversch Münden geht. Zum Ausklang des 1. Tages genießen Sie heute Ihr Abendessen im Hotel.

2. Tag: Weser – Bad Karlshafen – ca. 45 km

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Weser. Fahren Sie heute entlang des Weser-Radweges bis Bad Karlshafen. Sie starten am Ursprung der Weser und folgen den Windungen des Flusses bis nach Hemeln. Weiter führt dieser sehenswerte Radweg Sie über Bursfelde, am ehemaligen Benediktinerkloster vorbei, bis nach Oberweser und Oedelsheim, einem bevorzugten Urlaubsziel der Brüder Grimm. Genießen Sie auf Ihrem Weg nach Bodenfelde traumhafte Ausblicke über das Wesertal! Die letzte Teiletappe des heutigen Tages führt Sie bis nach Bad Karlshafen. Genießen Sie die Barockstadt und lassen den Tag gemütlich ausklingen. Ihr Bus holt Sie heute auch wieder an Ihrem Tagesziel ab und bringt Sie zurück in Ihr Hotel, wo Sie schon mit dem Abendessen erwartet werden.

3. Tag: Fulda – Guxhagen – ca. 50 km

Nach Ihrem heutigen Frühstück bringt Sie Ihr Bus nach Guxhagen. Hier startet Ihre heutige Radreise. Von Guxhagen fahren Sie heute über die Karlsauen in Richtung Kassel. Genießen Sie auf dieser Etappe die reizvolle Landschaft der Region. Bald sehen Sie schon die Orangerie vor den Toren Kassels. In der Gebrüder-Grimm-Stadt sind leider nur noch wenige historische Gebäude erhalten, die meisten wurden im letzten Weltkrieg zerstört. Dafür sind die noch erhaltenen Gebäude perfekt restauriert und einen Blick wert. Ihre nächste Etappe führt Sie talabwärts in Richtung Hannoversch Münden. Eingebettet in Wiesen und Feldern, umrahmt von Wäldern, durchqueren Sie jetzt das schöne Fuldatal und erreichen die »3-Flüsse-Stadt« Hann. Münden, wo sich » Werra und Fulda küssen«. Wie die anderen Tage auch, genießen Sie heute Ihr Abendessen im Hotel und lassen den Tag gemütlich ausklingen!

4. Tag: Heimreise

Nach einer ereignisreichen Reise endet heute Ihre 4-tägige Radreise im Märchenland. Sie fahren mit dem Bus bis zur Sababurg und erleben hier noch eine kleine Radtour, bevor es wieder nach Hause geht! Rückkehr in Osnabrück ca. 18.00 Uhr.

Sie wohnen im Trans World Hotel Freizeit Auefeld ca. 2,5 km von der Innenstadt Hannoversch... mehr

Sie wohnen im Trans World Hotel Freizeit Auefeld ca. 2,5 km von der Innenstadt Hannoversch Münden entfernt. Das Hotel verfügt über 93 Nichtraucherzimmer mit insgesamt 140 Betten. Die gemütlichen Zimmer sind  mit Dusche/WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel und Sat-TV ausgestattet.  Die Nutzung von Sauna- und Fitnessbereich ist kostenfrei.

Adresse: Trans World Hotel Freizeit Auefeld, Hallenbadstraße 33, 34346 Hann. Münden
Telefon: 05541 / 7050
Internet: www.freizeit-auefeld.de

Eintrittsgelder und eventuelle anfallende Bettensteuern / Kulturförderabgaben sind nicht im... mehr

Eintrittsgelder und eventuelle anfallende Bettensteuern / Kulturförderabgaben sind nicht im Preis enthalten.

Sie üben den Radsport auf dieser Reise auf eigenes Risiko aus. Wir empfehlen Ihnen zu Ihrem Schutz einen Fahrradhelm zu tragen.