Der Klute-Bus

Schiffsreisen

8 Tage - Seine Flusskreuzfahrt

8 Tage - Seine Flusskreuzfahrt
8 Tage - Seine Flusskreuzfahrt
8 Tage - Seine Flusskreuzfahrt
8 Tage - Seine Flusskreuzfahrt

Anreise:

Abreise:

Kabinen:

Personen:

Für diese Reise gilt Stornostaffel K unserer Reisebedingungen.

Ab € 1656,-

Allgemeine Informationen

Elegant unterwegs auf der Seine mit der MS Amadeus Diamond.

Auf der MS Amadeus Diamond reisen Sie von der Weltstadt Paris bis hin zu den endlosen Stränden der Côte Fleurie und wieder zurück. Auf dieser Flusskreuzfahrt auf der Seine mit der MS Amadeus Diamond entdecken Sie das Herz von Frankreich. Von Paris, der pulsierenden Stadt an der Seine heißt es Leinen los und Sie starten zu einer unvergesslichen Reise. Es gibt viel zu sehen und einiges zu entdecken. Malerische Landschaften, alte Städte und Schlösser, die Sie erkunden werden.

Bustransfer von Osnabrück nach Paris und zurück mit einem modernen Fernreiseomnibus... mehr
  • Bustransfer von Osnabrück nach Paris und zurück mit einem modernen Fernreiseomnibus
  • Schifffahrt mit der »MS Amadeus Diamond«
  • 7 Übernachtungen in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
  • Vollpension, bestehend aus: Frühstücksbuffet, Mittagessen, Abendessen(Abendessen Anreisetag - Frühstück Abreisetag
  • Kapitänsdinner mit festlichem Menü i.R. der VP
  • Begrüßungsdrink
  • Tägliche Kaffeerunde mit Gebäck (je nach Programm)
  • täglich Mitternachtssnack
  • 5 Ausflüge inkl.: Auvers sur Oise, Stadtrundgang Rouen, Ètretat, Schloss Versailles und Stadtrundfahrt Paris (Wert ca. 250,- 3)
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • deutschsprechende Reiseleitung an Bord
  • Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle - Kabine und zurück
  • »Quietvox« Audiosystem bei allen Landausflügen
  • alle Hafen- und Schleusengebühren
1. Tag: Anreise nach Paris Abfahrten: 4.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 5.00 Uhr Hbf.... mehr
1. Tag: Anreise nach Paris
Abfahrten: 4.30 Uhr Betriebshof Berghoffstraße / 5.00 Uhr Hbf. Osnabrück - Eisenbahnstraße.

Über Venlo, Antwerpen und Lille kommen Sie am Nachmittag in Paris an. Die Einschiffung an Bord der MS Amadeus Diamond ist ab 16.00 Uhr möglich. Nach einem Begrüßungs-Cocktail am Abend verlässt das Schiff gegen 18.00 Uhr die Stadt der Liebe und gleitet auf der Seine flussabwärts in Richtung Ärmelkanalküste.

2. Tag: Conflans

Am Morgen legt die MS Amadeus Diamond in Conflans an.
Nach dem Mittagessen an Bord folgt ein Abstecher nach Auvers-sur-Oise (Ausflug inkl.), wo vieles an den Maler Vincent van Gogh erinnert, der hier am 29. Juli 1890 verstorben ist. Am späten Nachmittag setzt sich die MS Amadeus Diamond von Conflans in Bewegung.

3. Tag: Rouen

Den Vormittag über liegt das Schiff im Hafen von Rouen. Hier erleben Sie bei einem Rundgang (Ausflug inkl.) eine überaus sehenswerte Stadt, die mit ihrer herrlichen Kathedrale und dem von Fachwerkbauten gesäumten Alten Markt geradezu einem Freilichtmuseum für gotische Kunst gleicht. Zum Mittagessen heißt es »Alles an Bord!« und der Kapitän manövriert das Schiff weiter flussabwärts, bis er in der Nacht in Le Havre anlegt, das direkt an der Seine-Mündung in den Ärmelkanal liegt.  

4. Tag: Le Havre

Von Le Havre folgt am Vormittag ein Busausflug an die Alabasterküste nördlich der Seine-Mündung, wo im Seebad Étretat (Ausflug inkl.) ein längerer Aufenthalt geplant ist. Nach dem Mittagessen an Bord können Sie bei einem Landgang (ca. 47,- 1) die Juwelen der Côte Fleurie kennenlernen. Ein Aufenthalt im zauberhaften Hafenstädtchen Honfleur macht dabei den Anfang. Hier werden Sie zu einer Verkostung regionaler Spezialitäten wie Käse, Calvados und Cider geladen. Im Anschluss halten Sie für einen Fotostopp in den mondänen Seebädern Deauville und Trouville mit ihren langen, feinsandigen Stränden. Das Abendessen wird an Bord des Schiffes eingenommen, das die Nacht in Le Havre verbringt.

5. Tag: Le Havre - Caudebec-en-Caux

Heute können Sie einen interessanten Ganztagesausflug in die Normandie (ca. 170,- 1) buchen: Von Le Havre bringt Sie der Bus zunächst nach Bayeux, wo ein 1077 fertig gestellter Wandteppich detailreich die Ereignisse des Jahres 1066 erzählt. Nach der Besichtigung dieses weltberühmten Wandbehangs kehren Sie in einem Restaurant zum Mittagessen ein und besichtigen dann die Abtei von Jumièges aus dem 7. Jahrhundert. Bevor Sie in Caudebec-en-Caux wieder auf die MS Amadeus Diamond treffen, machen Sie noch einen Rundgang durch den hübschen Ort. Am Abend Weiterreise.

6. Tag: Les Andelys

Über Nacht fährt das Schiff von Caudebec-en-Caux nach Les Andelys. Von hier ist es nur ein Katzensprung zum Château Gaillard (ca. 75,- 1), wo die mächtigen, mittelalterlichen Überreste der Richard Löwenherz-Burg zu einem Fotostopp einladen. Nächstes Ziel des vormittäglichen Ausflugs ist Giverny, wo sich das Wohnhaus und die Gärten samt oft gemaltem Seerosenteich von Claude Monet befinden. In Vernon treffen Sie um die Mittagszeit wieder auf das schwimmende Hotel. Sie kommen der französischen Hauptstadt immer näher und besichtigen am Nachmittag das prächtige Schloss von Versailles (Ausflug inkl.).  

7. Tag: Paris

Am Morgen schließt sich der Kreis, denn die MS Amadeus Diamond ist endgültig zurück in Paris! Nach dem Frühstücksbuffet machen Sie eine Stadtrundfahrt in Paris (Ausflug inkl.), bei der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser unvergleichlichen »Stadt der Liebe« nicht fehlen werden. Nach dem Mittagessen an Bord können Sie am Nachmittag einen Ausflug zum Montmatre (ca. 50,- 1) und/oder am Abend auch eine Lichterfahrt auf der Seine (ca. 62,- 1) buchen.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück gehen Sie von Bord und am Quai erwartet Sie wieder unser Reisebus. Sie verlassen die französische Hauptstadt und treten die Heimreise an. Die Rückkehr erfolgt gegen 19.00 Uhr.

Ihr Schiff MS Amadeus Diamond Mit der eleganten MS Amadeus Diamond steht nun endlich auch... mehr
Ihr Schiff MS Amadeus Diamond

Mit der eleganten MS Amadeus Diamond steht nun endlich auch zwischen Paris und dem Ärmelkanal ein erstklassiges Hotelschiff zur Verfügung und entführt Sie aus dem Alltag. An Bord stehen den Gästen Rezeption, Panorama-Restaurant, Panorama-Bar, Amadeus-Club mit Internetcafé, ein Bordshop sowie ein Fitnessraum zur Verfügung. Auf dem großzügigen Sonnendeck finden bequeme Liegestühle, ein Fun-Pool, Groß-Schach sowie die überdachte Lido-Bar Platz. Alle 74 Kabinen/Suiten sind Außenkabinen, die sehr geräumig mit 2 Betten (auf Wunsch auch separat), Dusche (Kabinen) bzw. Badewanne (Suite)/ WC, individuell regulierbarer Klimaanlage, modernem TV-System, Schrank, Telefon, Schreibtisch und Safe  
Ausgestattet sind. Auf dem Mozart- und Straussdeck sind die Kabinen ca. 15 m² groß und haben einen französischem Balkon, auf dem Haydndeck sind die Kabinen ebenfalls ca. 15 m² groß, aber mit einem kleineren Fenstern (nicht zu öffnen).

Zuschlag für Alleinbenutzung (begrenzte Anzahl) Unterdeck(achtern): € 420,-... mehr
Zuschlag für Alleinbenutzung (begrenzte Anzahl)
Unterdeck(achtern): € 420,-
Unterdeck:    € 460,-
Mitteldeck:    € 790,-

Eintrittsgelder, Trinkgelder etc. sind nicht im Preis enthalten.
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass der bis zum Reiseende gültig ist. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden.
Bordwährung: Euro
Änderungen vom Reiseverlauf sind möglich.
Im Reisepreis sind sämtliche Treibstoffzuschläge der Reederei enthalten. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir gegebenenfalls eine Erhöhung der Treibstoffkosten an Sie weiterbelasten müssen.